Vereinsgeschichte

Latest Events

LWV Newsletter

Newsletter Anmeldung
Name
eMail{emailcloak=off}
 

Milchbauer Jacobi und sein Melkroboter

06.01.2013

12:05 - 12:35 Uhr

Hr-Fernsehen

Hessenreporter
Milchbauer Jacobi und sein Melkroboter
Eine Reportage   von Anette Ende


Das Stalldach hat er schon höher gesetzt, und zehn Kühe will er noch dazukaufen, damit sich sein Plan wirklich lohnen kann: Milchbauer Jacobi glaubt an eine gute Zukunft. Er investiert in einen neuen Melkroboter, der so hoch ist wie ein kleiner Kran.   Heute wird die Hightech-Maschine in seinem Kuhstall eingebaut. Auf Jacobis Hof in der Warburger Börde geht es rund. Viktor, der alte Melker, hat am   Morgen zum letzten Mal mit der alten Maschine gemolken. Am Abend schon soll   der Roboter den fünfzig Tieren die Milch aus den Eutern zapfen - Biomilch, versteht sich. Der Hessenreporter begleitet den Milchbauern und seine Leute   an der hessisch-nordrhein-westfälischen Grenze durch den Tag. Jacobi ist ein Urgestein in der Börde, und ein Mann mit Visionen. Seine Antwort auf die Krise in der Milchwirtschaft: Er hat die still gelegte Molkerei im nahen   Neukirchen gekauft und wieder belebt. Sein aktuelles Projekt ist ein   gentechnikfreier Camembert. Alle Gewürze müssen entsprechende Zertifikate haben. In ein paar Wochen soll der Käse auf den Markt kommen.

© 2017 kd  by Annen-Media : Druck Annen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungInternetAnnen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungWerbung  |  webseiten empfehlungen