Vereinsgeschichte

Latest Events

LWV Newsletter

Newsletter Anmeldung
Name
eMail{emailcloak=off}
 

Bodyguards für Schafe in Marienmünster

 

Unter diesem Titel berichtet das Landwirtschaftliche Wochenblatt Westfalen-Lippe 49/2012 vom 06.1212 in einem zweiseitigen Artikel (S. 44-45) über die sogenannten Herdenschutzhunde. „Ortrun und Andreas Humpert haben sich zwei dieser speziellen Hunde angeschafft“, heißt es weiter und sie berichten: „Seit einiger zeit wird immer mal wieder ein Tier gerissen, manchmal vom Fuchs, manchmal von einem Luchs, der sich zwei Jahren nachgewiesen in dieser Gegend aufhält. Unsere Schafe weiden auf abgelegenen flächen und Luchse springen sehr hoch, da hilft kein Zaun“. Die Tiere leben ständig mit den Schafen auf der Weide und diese Form der Bewachung ist bei uns neu. Die betreffenden Weideflächen sind mit einem Schild versehen: „Hier arbeiten Herdenschutzhunde und verteidigen ihre Schafe gegen Eindringlinge jeder Art“. Weitere Informationen www.schaeferei-humpert.de.

 

IMG_9155

IMG_5205

IMG_9477

© 2017 kd  by Annen-Media : Druck Annen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungInternetAnnen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungWerbung  |  webseiten empfehlungen