Vereinsgeschichte

Latest Events

LWV Newsletter

Newsletter Anmeldung
Name
eMail{emailcloak=off}
 

Landeshüten bei Humpert - Löwendorf

Am 31.07. findet das Landeshüten der Arbeitsgemeinschaft Altdeutscher Hütehunde NRW diesmal in Ostwestfalen statt - auf dem Stallgelände der Bioland-Schäferei Humpert (Löwendorf) in 32676 Lügde, Ortsteil Niese.


Zwischen 9 und 17 Uhr stehen die Altdeutschen Hütehunde und ihre spezielle Arbeitsweise im Mittelpunkt des Geschehens. Sie zeigen ihr Können an einer Herde des Betriebes Marx aus Schieder - Kooperation über (Kreis-)Grenzen hinweg - auch im Schafbereich unabdingbar zum Wohl des Ganzen.


Das faszinierende Zusammenspiel zwischen Hund, Hüter und Herde wird den Besuchern in einem interessanten Parcours vorgestellt. Neben den Hütern aus NRW sind auch Hüter aus Niedersachsen als Gäste mit am Start.
Wozu die Gesellschaft die Alltagsarbeit, die hinter einem solchen Wettbewerb steht, eigentlich braucht, vermittelt u.a. eine Ausstellung zum Thema Landschaftspflege. Informationen rund ums Schaf, um Naturschutz und Regionalvermarktung,  Maschinen, Schäfereibedarf und Kreatives sind genauso im attraktiven Begleitangebot wie Zauberei, Kinderprogramm oder Kutschfahrten uvm.


Für das leibliche Wohl ist in vielfacher, nicht nur dem Standard entsprechender Weise gesorgt.
Zufahrt über die Ortschaft Niese, dort ist ausgeschildert. Parken am besten im Ort (die Einwohner sind vorgewarnt und vermutlich ohnehin alle beim Hüten).

Weitere Information unter
www.a-a-h-nrw.info    und    www.schaeferei-humpert.de

Wir freuen uns darauf, Sie an diesem besonderen Tag begrüßen zu dürfen.


Andreas und Ortrun Humpert

2011-HumpertPlakat-2

© 2017 kd  by Annen-Media : Druck Annen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungInternetAnnen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungWerbung  |  webseiten empfehlungen