Latest Events

LWV Newsletter

Newsletter Anmeldung
Name
eMail{emailcloak=off}
 

Ziele

Von Beginn an sieht der Verein seine Hauptaufgabe in der fachlichen Weiterbildung der ehemaligen Schüler. Fanden in den ersten Jahrzehnten lediglich zwei bis drei Zusammenkünfte statt, so hat sich die Zahl der Veranstaltungen vervielfacht, besonders nach der Gründung fachlicher Arbeitskreise 1981. Es sind dies die Arbeitskreise Milchvieh, Schweine, Ackerbau und Junge Landwirte.
 
Am ersten Wochenende nach Neujahr findet das große Winterfest der Landwirtschaft in der Stadthalle Brakel statt. Jährlich stehen zwei Fahrten auf dem Programm, die Frühlingsfahrt und die Sommerfahrt.
 
Auch nach dem Schließen der beiden Schulen Warburg (1974) und Brakel (Höhere Landbauschule 1983 bis 1995) nimmt der Verein die Absolventen der Ausbildung Landwirt, die Fachschüler und Absolventen der Universitäten im Rahmen des Winterfestes in seine Reihen auf.
 
Der Kontakt und Austausch mit dem gesamten Berufsstand und der Bevölkerung im Kreis Höxter ist ein wichtiges Ziel. In den meisten Orten hat der Verein besondere Vertrauensleute.
 
Seit 2007 nennen sich Bundes- und Landesverband „Verband Landwirtschaftliche Fachbildung“. Dieser Namensgebung schließt sich der eh. " Verein landwirtschaftliche Fachschulabsolventen" Höxter an und nennt sich heute „Verein Landwirtschaftliche Fachbildung Höxter“.
© 2017 kd  by Annen-Media : Druck Annen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungInternetAnnen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungWerbung  |  webseiten empfehlungen