Latest Events

LWV Newsletter

Newsletter Anmeldung
Name
eMail{emailcloak=off}
 

WDR-Fernsehen am 16.09.2011: Ein Beitrag mit den Gemmekes aus Marienmünster schildert die Sechziger Jahre

Neben anderen Paaren erzählen Agnes und Paul Gemmeke aus Münsterbrock in der Sendung „Kopfüber in die sechziger Jahre“ aus der Reihe „Dokumentation am Freitag“ Persönliches und Betriebliches. Ein Filmteam des WDR hatte 2010 einen ganzen Tag lang auf dem Hof gedreht.

Wie sie sich kennengelernt haben und wie ihre erste gemeinsame Zeit aussah, werden sie befragt: beim Gesellschaftstanz auf dem Schützenfest hat es gefunkt und an ein gemeinsames Zusammenziehen war lange nicht zu denken. Die traditionellen gesellschaftlichen Normen brechen erst in den 1970-er Jahren auf. Paul Gemmeke schildert, wie der erste Schlepper, ein IHC mit Frontlader 1960 auf den Hof kam und die Arbeitspferde rasch verdrängte. Ein schönes Zeitdokument aus einer gar nicht so fernen Zeit wird abegebildet.

© 2017 kd  by Annen-Media : Druck Annen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungInternetAnnen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungWerbung  |  webseiten empfehlungen