Latest Events

LWV Newsletter

Newsletter Anmeldung
Name
eMail{emailcloak=off}
 

Generalversammlung des VLF Höxter 2010

Bei der Jahresversammlung 2010 war Landrat Friedhelm Spieker Gast beim "Verein Landwirtschaftliche Fachbildung" im Kreis Höxter

Unter dem Motto „Was nun, Herr Spieker?“ beantwortete der Landrat fünf Fragenkomplexe, die die Landwirte im Kreis Höxter bewegen. Wichtige Themen waren die wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung der Landwirtschaft, um die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit im Rahmen von Baumaßnahmen. Es ging weiter um Verkehrskonzepte und den Einsatz der Modulationsmittel für den ländlichen Raum. In seinen Antworten sicherte der Landrat den Landwirten im Kreis Höxter in jeglicher Hinsicht Unterstützung zu.

Im Rahmen der Regularien fanden Vorstandswahlen statt. Die bisherige stellvertretende Vorsitzende Brigitte Fehring aus Willebadessen-Eissen gab sowohl ihr Mandat als Vorstandsmitglied als auch das Amt der stellvertretenden Vorsitzenden ab. Sie war 30 Jahre im VLF-Vorstand aktiv, davon 8 Jahre als stellvertretende Vorsitzende. Ihren Posten übernahm Brigitte Engemann aus Willebadessen-Schönthal.

Außerdem wurden sechs Mitglieder in den Vorstand gewählt:
Christoph Johlen, Erkeln, Klaus Schonlau, Gehrden, Hermann Müller, Bredenborn, Georg Tewes, Altenheerse (alle wiedergewählt), sowie Ralf Franzen, Brakel, und Christoph Wiethaup, Steinheim (beide neu im Vorstand).

Herzliche Worte des Dankes für das Engagement seiner Stellvertreterin und des ebenfalls ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedes Markus Pollmann, Steinheim, fand der Vorsitzende Jürgen Heinemann aus Bad Driburg.
alt
Bild v.l.: Jürgen Heinemann (Vorsitzender VLF), Landrat Friedhelm Spieker, Brigitte Fehring,
Michael Waldeyer (stell. Vorsitzender VLF), Dr. Friedhelm Poeschel (Geschäftsführer)

© 2017 kd  by Annen-Media : Druck Annen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungInternetAnnen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungWerbung  |  webseiten empfehlungen