Latest Events

LWV Newsletter

Newsletter Anmeldung
Name
eMail{emailcloak=off}
 

Steigende Baukosten - lohnt sich der Stallbau noch ?

Die Auswirkungen steigender Baukosten in der Schweinemast und in der Sauenhaltung standen im Mittelpunkt der VLF Veranstaltung am 02.12.2008. Bernhard Feller von der Landwirtschaftskammer NRW informierte die anwesenden Landwirte über die einzuhaltenden Rechtsvorschriften für die Genehmigung in der Tierhaltung. Ferner wurde die wirtschaftliche Haltung von Sauen, Ferkel und Mastschweine dargelegt. Er kam zu dem Ergebnis, dass die wachsenden Bestandsgrößen zu modernen Stallbaukonzepten zwingen. Die Aufstallungsysteme sind in Abhängigkeit den vorhandenen Arbeitskräften zu planen.
Andreas Luis, Landwirtschaftskammer LIP-PB-HX nahm anschießend die betrieblichen Rahmenbedingungen, die für Investitionen nötig sind, unter die Lupe. Seine Aussage war, "Nur wenn der vorhandene Bestand optimal "läuft", sollte über eine Bestandsvergrößerung nachgedacht werden". Sollte dies nicht so sein, müssen erst die vorhandenen Kapazitäten optimiert werden.


Michael Waldeyer bei der Eröffnung der Versammlung

Bernhard Feller bei seinem Referat
© 2017 kd  by Annen-Media : Druck Annen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungInternetAnnen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungWerbung  |  webseiten empfehlungen