Vereinsgeschichte

Latest Events

LWV Newsletter

Newsletter Anmeldung
Name
eMail{emailcloak=off}
 

" Elefantengras senkt die Heizkosten - Marc Hasenbein setzt auf Nachwachsende Rohstoffe und baut sein eigenes Brennmaterial an"

So titelt das Westfalen-Blatt, Ausgabe Höxter, vom 12.10.09 einen Beitrag über den Anbau von Miscanthus, zu Deutsch Elefantengras oder Chinaschilf. Die mehrjährige Pflanze stammt aus Asien und ist ein bis zu vier Meter hohes Gras, das ähnlich Mais aussieht und wie dieser angebaut und geerntet wird. Die Fläche von 1,5 Hektar versorgt  das Einfamilienhaus von Familie Hasenbein in Altenbergen, das mit einer Biomasseheizung (ca. 25.000 EUR)  ausgestattet ist und nur geringe Abgase und Ascherückständen entwickelt. Eine Garage dient als Lager für das Brennmaterial.   
alt
© 2017 kd  by Annen-Media : Druck Annen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungInternetAnnen-Media , Druck - Internet - Werbung-Annen-Media , Druck - Internet - WerbungWerbung  |  webseiten empfehlungen